Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Coronavirus
Pfäffikon
16.06.2021
Am BBZ in Pfäffikon gibt es Kritik an der Art der Durchführung von Abschlussfeiern und am Verbot von Klassenausflügen.
Schüler des BBZP wollen eine «richtige» Feier und wehren sich
Die Abschlussfeierlichkeiten am Berufsbildungszentrum in Pfäffikon sehen dieses Jahr etwas anders aus als gewohnt. Das stört Schüler einer FaGe-Klasse. Die Schulleitung möchte jedo...
Kanton
10.06.2021
Lieferverzögerungen zum Start – da bleibt den Schülern die Spucke weg
Zum Start der nun obligatorischen Spucktests von der 3. Klasse bis zur Sek I ist es zu Lieferverzögerungen gekommen.
Kanton
10.06.2021
Lieferverzögerungen zum Start – da bleibt den Schülern die Spucke weg
Zum Start der nun obligatorischen Spucktests von der 3. Klasse bis zur Sek I ist es zu Lieferverzögerungen gekommen.
In-/Ausland
28.05.2021
Am 13. Juni wird in der Schweiz unter anderem über da CO2-Gesetz abgestimmt.
Leserbrief
Leserbriefe zum Covid-19-Gesetz
Am 13. Juni stimmen wir unter anderem über das Covid-19-Gesetz ab. Da der Bundesrat das Notrecht ergriffen hat, um schnell Massnahmen gegen die Pandemie zu beschliessen, muss die B...
Kanton
20.05.2021
Der Regierungsrat um Gesundheitsdirektorin Petra Steimen unterstützt den Öffnungsplan des Bundesrats.
Schwyzer Regierungsrat unterstützt Lockerungen
Der Regierungsrat unterstützt die vom Bundesrat bei den Kantonen in die Konsultation geschickten Vorschläge für weitere Öffnungsschritte.
Region
07.05.2021
In Graubünden werden seit Februar über 40'000 Personen wöchtentlich auf das Coronavirus getestet. (Symbolbild)
Tiefere Infektionsraten dank Tests
Coronavirus-Schweiz – Seit Februar werden im Kanton Graubünden wöchentlich über 40'000 Personen auf das Coronavirus getestet. Auswertungen zeigen nun, dass dadurch die Infektionsra...
Kanton
06.05.2021
Frau Landammann Petra Steimen und ihre Regierungsratskollegen sind unter bestimmten Bedingungen für weitere Lockerungen.  (Bild: Archiv/  Stefan Grüter)
Regierungsrat fordert nach wie vor raschere Lockerungen
Der Regierungsrat unterstützt im Grundsatz das vom Bundesrat bei den Kantonen in die Konsultation geschickte Drei-Phasen-Modell der geplanten Covid-19-Öffnungsschritte. Je nach Lag...
In-/Ausland
03.05.2021
ARCHIV - Deutschlandzentrale von Pfizer in Berlin. Der des Pharmakonzern spendet Indien Medikamente im Wert von 70 Millionen Dollar. Foto: Arno Burgi/dpa-Zentralbild/dpa
Pfizer spendet Indien Medikamente
Indien – Pfizer will Indien angesichts der heftigen Corona-Welle Medikamente im Wert von mehr als 70 Millionen Dollar spenden. Dies bestätigte eine Unternehmenssprecherin der Deuts...
Kanton
03.05.2021
Corona Impfung (Symbolbild).
Jetzt dürfen sich alle für Corona-Impfung anmelden
Ab sofort dürfen sich alle Personen ab 16 Jahren im Kanton Schwyz impfen lassen und können sich auf der Homepage des Kantons anmelden. Neu ist es zudem möglich, sich an den Standor...
Lachen
27.04.2021
Einführung von Tests an Schulen in Lachen und Freienbach
Die Gemeinde Lachen führt in ihrer Gemeindeschule nach den Frühlingsferien die repetitive Testung der Lachner Schülerinnen und Schüler ein und Sek Eins Höfe hat damit bereits begon...
Kanton
23.04.2021
Pro Woche sollen sich 40'000 Schwyzer testen lassen
Der Kanton geht mit weiteren Testcentern und der Forcierung des Betriebs-Testings in die Test-Offensive.
Region
19.04.2021
Die Angestellten grösserer Firmen zeigten sich einer aktiven Einflussnahme ihres Arbeitgebers auf den Coronavirus-Impfprozess etwas progressiver als diejenigen bei KMU, so die Studie.
Impfungen: Angestellte erwarten Hilfe vom Arbeitgeber
Eine Umfrage von Deloitte zeigt: Die Hälfte der Mitarbeitenden wünscht sich von der Firma aktives Engagement für ihre Gesundheit. Das geht von Impf-Prämien bis hin zur Vereinbarung...
Pfäffikon
17.04.2021
Wer geimpft ist, darf sich wieder «uneingeschränkt» im Alterszentrum Roswitha in Pfäffikon bewegen. Das belegt ein Schreiben vom 5. März.
In Pflegezentrum werden Geimpfte bevorteilt
Geimpfte geniessen im Pflegezentrum Roswitha in Pfäffikon offenbar Freiheiten, die Ungeimpften verwehrt bleiben. Die Gemeinde Freienbach ringt um eine Erklärung.
Kanton
16.04.2021
Impftouristen dürfen nicht mehr hierherkommen
Die Kantonsräte Roman Bürgi, Thomas Haas und Samuel Lütolf haben eine Kleine Anfrage zum Thema Impftourismus eingereicht. Die Antwort des Regierungsrats: Insgesamt wurden 522 Perso...
Kanton
15.04.2021
Ein Schüler, der beim Pilotprojekt mitgemacht hat, wurde positiv auf das Coronavirus getestet. Er wurde von der Klasse isoliert (Symbolbild).
Repetitives Testen an den Schulen wird ausgeweitet
In der Woche nach Ostern wurden an zwei Standorten der Sekundarstufe I Pilottestungen mittels Speicheltest bei je drei Schulklassen durchgeführt. Bei der Auswertung der insgesamt z...
In-/Ausland
14.04.2021
Bund will nun doch eigene Impfstrasse prüfen
Wochenlang hat die politische Schweiz darüber debattiert, ob die Schweiz nicht selbst Impfstoff produzieren soll. Nun prüft der Bundesrat genau das.
Region
14.04.2021
Der Bunderat hat sich entschieden – anders als die Nachbarländer – zu lockern.
Bundesrat lockert trotz unstabiler Lage
Der Bundesrat folgt dem Ruf grosser Teile der Wirtschaft und der Mehrheit im Parlament und wagt den nächsten Öffnungsschritt. Obwohl vier von fünf Richtwerten für Lockerungen nicht...
Region
13.04.2021
Der Verein Stiller Protest gibt die Hoffnung auf eine Corona-Demo in Rapperswil-Jona nicht auf.
Kommt es doch noch zur Corona-Demo in Rapperswil?
Der Verein Stiller Protest hat innert Frist einen erneuten Antrag auf Bewilligung der Demo und Kundgebung am 24. April bei der Stadt Rapperswil-Jona eingereicht.
In-/Ausland
12.04.2021
Guy Parmelin und Alain Berset
Bundesrat wirbt für Covid-19-Gesetz
Der Bundesrat warnt vor den negativen Folgen bei einer Ablehnung des Covid-19-Gesetzes: Ein Nein würde grosse Unsicherheiten auslösen, Arbeitsplätze gefährden und Firmen in den Kon...
Kanton
12.04.2021
Jetzt ist das Gesundheitspersonal mit dem Impfen an der Reihe.
Kanton baut Impfkapazitäten aus
Im Hinblick auf die Erhöhung der Impfstoffverfügbarkeit weiten die drei Schwyzer Impfzentren ihre Impfkapazitäten aus und schalten zusätzliche Impftermine frei. Ab Mittwoch, 14. Ap...
Siebnen
06.04.2021
Pilotprojekt an der Sek 1 March gestartet
Drei Klassen an der Sek 1 March in Siebnen werden ab heute einmal pro Woche auf das Coronavirus getestet. Den Test führen die Schüler selber aus – die Lehrperson sammelt die Proben...
Region
27.03.2021
Unter dem Hastag #noliestal ist eine Gegenbewegung zu den Coronagegnern entstanden.
«No Liestal» beendet die Schweigespirale
Auf Twitter wurde diese Woche unter dem Hashtag «No Liestal» zum Online-Protest aufgerufen. Für einmal ging es dabei in die andere Richtung. Nicht die Skeptiker, Verschwörungstheor...
In-/Ausland
26.03.2021
Reisen mit Impfzertifikat bis im Sommer...
BAG plant Impfzertifikat bis im Sommer
Bis im Sommer soll es in der Schweiz einen Impfausweis geben, um internationales Reisen wieder zu ermöglichen.
Region
26.03.2021
Rapperswil schaut für seinen Demo-Entscheid auch nach Uri.
Demo Rapperswil auf der Kippe
Nach der Absage der Behörden im Urnerland, dürfte es auch die Corona-Demo in Rapperswil schwer haben, eine Zusage zu erhalten. Am Montag wird im Stadtrat nochmals darüber diskutiert.
Kanton
26.03.2021
SP-Kantonsrat Antoine Chaix: «Es gibt keine zweite, dritte oder vierte Welle, sondern nur ein künstlich gesenktes Infektionsniveau.»
Engpässen jetzt schon zuvorkommen
SP-Kantonsrat Antoine Chaix fordert die Regierung auf, die Behandlungskapazitäten zu erhöhen.
Kanton
26.03.2021
Das repetitive Testen ist Teil der Teststrategie des Bundes.
Regierungsrat genehmigt repetitives Testen
Eine gezielte und repetitive Testung von symptomlosen Personen könne dazu beitragen, lokale Infektionsherde zu identifizieren und somit Infektionsausbrüche frühzeitig einzudämmen. ...
Region
25.03.2021
Das Aktionsbündnis Urkantone schreibt, dass es sich bei allen vorgebrachten Gründen zum Verbot um Ausreden handle.
Urner Polizei verbietet Kundgebung in Altdorf
Die Urner Polizei hat die geplante Kundgebung am 10. April in Altdorf UR zur Gänze verboten. Das Aktionsbündnis wird gegen das Verbot Beschwerde erheben.
Pfäffikon
25.03.2021
Danica Sciacovelli, CEO der Pill Group AG und eidg. dipl. Apothekerin ETH, schiebt den Teststreifen zum Aufwärmen in das Analysegerät. Nach dem Abstrich kommt ein Tropfen der Lösung auf den Streifen – 12 Minuten später liegt das Resultat vor.
Nach zwölf Minuten liegt das Testresultat vor
Die Pill Apotheke am Bahnhof in Pfäffikon bietet einen neuen Covid-Schnelltest an, bei dem kein Nasen-Rachen-Abstrich mehr nötig ist.
Kanton
23.03.2021
Staatsschreiber Mathias E. Brun nahm Stellung zur Kleinen Anfrage von Bernhard Diethelm.
Darum wurden Diethelms Fragen nie beantwortet
SVP-Kantonsrat Bernhard Diethelm forderte die Schwyzer Regierung auf, sich zu outen, ob sie sich impfen lasse – und zwar unter notarieller Aufsicht. Eine Antwort wurde nie öffentli...
Wollerau
23.03.2021
Helvetic Airways hat am Montag einen Roboter getestet, der mit UV-Strahlen alle Keime abtöten soll.
Helvetic testet UV-Roboter im Flugzeug
Helvetic Airways, die Fluggesellschaft des Höfners Martin Ebner, testet derzeit Desinfektionsroboter. Die Desinfektion mit Hilfe von UV-C Licht ist eine seit längerem bekannte Tech...