Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Sport
26.11.2021

Geniessen Sie die Fussballnacht 2021 im Stream

Bild: LEADER - das Unternehmermagazin
Die «Nacht des Ostschweizer Fussballs» konnte 2021 coronabedingt nicht wie üblich in der Olma-Halle 9.1 stattfinden. Dafür ist die erste virtuelle Fussballnacht ab heute Abend auf fussballnacht.ch/stream zu sehen. Dabei gibts auch ein E-Bike zu gewinnen. Schauen Sie einfach ab 18 Uhr mal vorbei …

An der Aufzeichnung der virtuellen Fussballnacht vom 24. November (die Galerie dazu finden Sie hier) konnte Moderator Lukas Studer zusammen mit Sponsoren- und Vereinsvertretern sechs Awards verleihen: Ausgezeichnet wurden der Spieler und die Spielerin des Jahres, der Schiedsrichter, der Funktionär und die Nachwuchsmannschaft des Jahres sowie der fairste Club des Jahres.

Wer die sechs Awards gewonnen hat, erfahren Sie am 26. November ab 18 Uhr auf fussballnacht.ch/stream

 

In den NEP-Studios in Volketswil (die NEP Switzerland AG produziert seit 2009 im Auftrag von Teleclub/blue alle Spiele der Super League und der Challenge League; seit 2019 ist auch der Videoschiedsrichter Bestandteil der Produktion) kamen die rund 50 geladenen Gäste voll auf ihre Kosten: Moderator Lukas Studer konnte nach einem ausgiebigen Apéro und einer Besichtigung der Produktionsräume den Trainern und Captains des FC St.Gallen 1879, Peter Zeidler und Lukas Görtler, sowie des FC Wil 1900, Brunello Iacopetta und Philipp Muntwiler, auf den Zahn fühlen, «Hecht» waren für die musikalische Unterhaltung zuständig (sie wurden per Livestream eingespielt; die Jungs der Schweizer Rockpopband werden 2022 an der nächsten «richtigen» Fussballnacht die Stargäste sein) und Nati-Trainer Murat Yakin liess es sich nicht nehmen, per Liveschaltung ebenfalls ein Teil des Abends zu sein.

Zu den Ehrengästen in Volketswil – der Anlass wurde selbstverständlich nach dem 3G-Prinzip durchgeführt – gehörten Pierluigi Tami vom SFV, Michael BüchelMichael StoferRoman WildClaus Caluori und Martin Stadler vom OFV sowie Benjamin Fust vom FC Wil, Ivo Forster vom FCSG und Mario Gili von FCO.

Auch die 9. Fussballnacht wäre ohne die Unterstützung durch grosszügige Sponsoren nicht möglich gewesen. Darum danken wir unseren treuen Partnern ganz herzlich: Berit KlinikBildungszentrum BVSAcrevis BankBrauerei SchützengartenW+P Weber und Partner AGRamsauer RadsportDie Klimamacher AGFortimoOrthopädie OstRolf Schubiger Küchen AGwork24.com agNEP Switzerland AGGoba AGFC Wil 1900 AGFC St.Gallen Event AG und Future Champs Ostschweiz.

 

 

Wenn das Virus nicht auch 2022 der Fussballnacht einen Strich durch die Rechnung macht, wird die Olmahalle 9.1 am 29. Oktober 2022 wieder mit über 1200 Gästen gefüllt: An der Jubiläumsveranstaltung «Zehn Jahre Fussballnacht» werden «Hecht» als Stargäste dabei sein.

leaderdigital.ch/stz.