Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Sport
01.08.2021

Hüberli/Betschart verpassen den Viertelfinaleinzug

Hüberli/Betschart verlieren den Achtelfinal gegen Heidrich/Vergé-Dépré in Extremis.
Hüberli/Betschart verlieren den Achtelfinal gegen Heidrich/Vergé-Dépré in Extremis. Bild: Keystone
Olympia-Aus für die Reichenburgerin Tanja Hüberli und ihre Kollegin Nina Betschart: Die beiden Beachvolleyballerinnen verlieren in einem dramatischen Spiel gegen die Schweizerinnen Joana Heidrich und Anouk Vergé-Dépré.

Was für ein Spiel: Nur schon, weil bereits im Achtelfinal die beiden Schweizer Beachvolleyball-Teams Tanja Hüberli/Nina Betschart und Joana Heidrich/Anouk Vergé-Dépré gegeneinander antreten mussten. Nach einem klaren ersten Satz – Tanja Hüberli und Nina Betschart verloren ihn deutlich mit 21:12 – wurde es spannend. Den zweiten Satz entschieden Hüberli/Betschart mit 21:19 für sich. Der Entscheidungssatz wurde zum Krimi: Satzbälle hier, Satzbälle dort: Letztlich gewannen Heidrich/Vergé-Dépré mit 23:21.

hrr