Home Region In-/Ausland Sport Agenda Magazin
Lifestyle
10.07.2020

Ausgang für die Berberlöwen-Babies

Die am 29. April 2020 im Walter Zoo geborenen zwei Berberlöwen-Babies sind wohlauf und können seit einigen Tagen auch die Aussenanlage erkunden.

Berberlöwen-Zucht

Die Berberlöwin Lin hat am 29. April 2020 im Walter Zoo zwei Jungtiere zur Welt gebracht. Lin und Jumina sind Geschwister im Alter von drei Jahren und kamen aus dem Zoo Neuwied (DE), Atlas ist fünf Jahre alt und kam aus dem Zoo in Paris. An den Walter Zoo vermittelt wurden sie durch das zuständige Zuchtbuch, eine Stelle welche die Zucht der Berberlöwen international koordiniert. Durch die Zucht soll die Population dieser sehr seltenen Löwen wieder gestärkt werden. Diese Art ist in freier Wildbahn nämlich ausgestorben. In weltweit 30 Zoos leben heute Berberlöwen. Die Tragezeit von Löwen beträgt rund 110 Tage.

Live beobachten

Nach wie vor können die Löwen, wenn sie sich in der Innenanlage befinden, auf der Webseite der St.Galler Kantonalbank auf www.sgkb.ch/löwen beobachtet werden.

  • Die Löwenbabys sind seit dem 29. April 2020 auf der Welt.
    1 / 4
  • Nun können sie seit einigen Tagen auch die Aussenanlage erkunden.
    2 / 4
  • Die Berberlöwen sind in freier Wildbahn ausgestorben.
    3 / 4
  • 4 / 4
pd