Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Region
11.05.2022
12.05.2022 08:47 Uhr

Stadtpolizei Zürich stellt 1,7 Kilogramm Kokain sicher

Die Stadtpolizei Zürich verhaftete zwei mutmassliche Drogenhändler und stellte rund 1.7 Kilogramm Kokain sicher. (Symbolbild)
Die Stadtpolizei Zürich verhaftete zwei mutmassliche Drogenhändler und stellte rund 1.7 Kilogramm Kokain sicher. (Symbolbild) Bild: KEYSTONE/URS FLUEELER
Bei einer Fahrzeugkontrolle sind der Stadtpolizei Zürich am Samstagabend zwei mutmassliche Drogendealer ins Netz gegangen. Rund 1,7 Kilogramm Kokain wurden sichergestellt.

Eine Patrouille kontrollierte im Kreis 4 ein Auto, in dem ein Mann und eine Frau sassen. Dabei stellten die Fahnder rund 25 Gramm Kokain sicher, wie die Stadtpolizei am Montag mitteilte.

Bei einer anschliessenden Hausdurchsuchung im Kreis 3 beschlagnahmten die Polizisten weitere rund 1,7 Kilogramm der Droge sowie 3800 Franken. Die beiden 49 Jahre alten spanischen Staatsangehörigen wurden festgenommen.

Keystone-SDA