Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Digital
28.04.2022

«The Batman»-Fortsetzung angekündigt

ARCHIV - Der englische Schauspieler Robert Pattinson besucht die Weltpremiere von "The Batman" im Lincoln Center Josie Robertson Plaza. Foto: John Nacion/SOPA Images via ZUMA Press Wire/dpa
ARCHIV - Der englische Schauspieler Robert Pattinson besucht die Weltpremiere von "The Batman" im Lincoln Center Josie Robertson Plaza. Foto: John Nacion/SOPA Images via ZUMA Press Wire/dpa Bild: Keystone/SOPA Images via ZUMA Press Wire/John Nacion
Nach dem erfolgreichen Kinostart von «The Batman» Anfang März können sich Fans des Comic-Helden auf eine Fortsetzung freuen.

Das Studio Warner Bros. gab die Pläne am Dienstag auf der Film-Fachmesse CinemaCon in Las Vegas bekannt. Demnach sind «The Batman»-Regisseur Matt Reeves, Hauptdarsteller Robert Pattinson und seine Co-Stars erneut an Bord. Reeves («Planet der Affen: Survival») will auch das Drehbuch schreiben, aber Einzelheiten über den Plot gab er zunächst nicht bekannt.

In der recht düsteren Comic-Verfilmung von Reeves spielte Paul Dano den Riddler als psychopathischen Killer. Colin Farrell trat als Pinguin auf, Zoë Kravitz als Catwoman. Seit dem erfolgreichen Debüt im März spielte «The Batman» weltweit rund 760 Millionen Dollar ein.

Keystone-SDA