Home Region Sport Agenda In-/Ausland Magazin
Vorderthal
05.04.2022

Noch ein Stallbrand in der March

Der Stall in Vorderthal stand im Vollbrand, Tiere wurden keine verletzt.
Der Stall in Vorderthal stand im Vollbrand, Tiere wurden keine verletzt. Bild: kaposz
Nach dem Stallbrand in Galgenen mit 15 toten Tieren brannte gestern auch ein Stall in Vorderthal. Tiere kamen diesmal keine zu Schaden.

Gestern Montag gingen bei der Kantonspolizei Schwyz kurz nach 20 Uhr mehrere Meldungen ein, wonach ein kleiner Stall im Spitz, Vorderthal, brenne. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits im Vollbrand. Die Feuerwehren Vorder- und Innerthal standen im Einsatz und konnten den Brand rasch löschen. Verletzt wurde niemand, Tiere befanden sich keine im Gebäude. 

Die Brandursache steht zurzeit nicht fest und die Kantonspolizei Schwyz hat die Ermittlungen aufgenommen. 

kaposz/Redaktion March24 und Höfe24